Startseite
  Über...
  Archiv
  Ecstasy
  Heroin
  Kokain
  86400 Euro!
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/screwdriver

Gratis bloggen bei
myblog.de





puh hatte die woche über berufschule. und bin erst vor einer std nach hause gekommen....
die schule ist ca 130km weit von mir entfernt und muss da immer in einer ferienwohnung schlafen mit noch 3 aus meiner arbeit...

naja net so sehr toll die eine frisst wie ein schwein und lacht auch so und sie labert voll viel müll was mich überhaupt nicht interessiert, der andere möchte wie ein pascha bedient werden und die eine sagt nie was. aber sonst gehts

3.11.06 21:34


Warum mama???

Warum Mama ? Ich ging zu einer Party, Mama, und dachte an deine Worte. Du hattest mich gebeten, nicht zu trinken, und so trank ich keinen Alkohol. Ich fühlte mich ganz stolz, Mama, genauso, wie du es vorhergesagt hattest. Ich habe vor dem Fahren nichts getrunken, Mama, auch wenn die anderen sich mokierten. Ich weiß, dass es richtig war, Mama, und dass du immer recht hast. Die Party geht langsam zu Ende, Mama, und alle fahren weg. Als ich in mein Auto stieg, wusste ich, dass ich heil nach Hause kommen würde: Aufgrund deiner Erziehung - so verantwortungsvoll und fein. Ich fuhr langsam an, Mama, und bog in die Straße ein. Aber der andere Fahrer sah mich nicht und sein Wagen traf mich mit voller Wucht. Als ich auf dem Bürgersteig lag, Mama, hörte ich den Polizisten sagen, der andere sei betrunken. Und nun bin ich diejenige die dafür büßen muss. Ich liege hier im Sterben, Mama, ach bitte, komm doch schnell. Wie konnte mir das passieren? Mein Leben zerplatzt wie ein Luftballon. Ringsherum ist alles voll Blut, Mama, das meiste ist von mir. Ich höre den Arzt sagen, dass es keine Hilfe mehr für mich gibt. Ich wollte dir nur sagen, Mama, ich schwöre es, ich habe wirklich nichts getrunken. Es waren die anderen, Mama, die haben einfach nicht nachgedacht. Er war vielleicht auf der gleichen Party wie ich, Mama. Der einzige Unterschied nur: Er hat getrunken, und ich werde sterben. Warum trinken die Menschen, Mama? Es kann das ganze Leben ruinieren. Ich habe jetzt starke Schmerzen, wie Messerstiche scharf. Der Mann, der mich angefahren hat, Mama, läuft herum und ich liege hier im Sterben. Er guckt nur dumm. Sag meinem Bruder, dass er nicht weinen soll, Mama. Und Papa soll tapfer sein. Und wenn ich dann im Himmel bin, Mama, schreibt "Papas Mädchen" auf meinen Grabstein. Jemand hätte es ihm sagen sollen, Mama, nicht trinken und dann fahren. Wenn man ihm das gesagt hätte, Mama, würde ich noch leben. Mein Atem wird kürzer, Mama, ich habe große Angst. Bitte, weine nicht um mich, Mama! Du warst immer da, wenn ich dich brauchte. Ich habe nur noch eine letzte Frage, Mama, bevor ich von hier fortgehe: Ich habe vor dem Fahren nicht getrunken, warum bin ich diejenige, die sterben muss? Kopiert diesen Text in eure Profile! Dieser Text in Gedichtform war an der Springfield High School (Springfield, VA, USA) in Umlauf, nachdem eine Woche zuvor zwei Studenten bei einem Autounfall getötet wurden. Unter dem Gedicht steht folgende Bitte: Jemand hat sich die Mühe gemacht dieses Gedicht zu schreiben. Gib es bitte an so viele Menschen wie möglich weiter. Wir wollen versuchen es in der ganzen Welt zu verbreiten, damit die Leute endlich erkennen worum es geht. Du solltest mitmachen und dieses Gedicht kopieren. Es passieren einfach noch zu viele Unfälle aufgrund von Alkohol auf den Straßen, bei denen immer wieder Unschuldige zu Tode kommen. Hilf mit dieses Gedicht soll um die Welt gehen!!!
3.11.06 21:52


endlich 18 :)))

hehe bin jetzt seit gestern volljährig (wurd ja auch mal zeit)!
schade nur dass ich in Waren/müritz war, da ist meine berufschule und ich muss da immer schlafen...
naja wir haben trotzdem in unserer ferienwohnung gefeiert, war ganz lustig so.. ich hatte meine shisha mit hab noch alkohol gekauft und so.
naja jetzt bin ich krank und zu hause. ma hat mich heute von waren abgeholt, ging echt nicht mehr hab in der schule angerufen und gesagt "nö". naja also so ungefähr... :O)
brauch ja jetzt kein entschuldigungszettel mehr von ma oder pa )
9.11.06 20:01


er ist u bleibt tod

auch wenn ich froh bin, donnerstag 18 geworden zu sein kann ich heute nicht glücklich sein. auch wenn ich so überlege, was ich jetzt alles machen kann, welche möglichkeiten ich jetzt habe ab 18....

aber darum geht es jetzt nicht, ich möchte heute nicht nachdenken. schnubbi wäre gestern, ein tag nach mir 18 geworden. JA WÄRE!!!
ist und wird er aber nie! er ist letztes jahr im sommer gestorben.autounfall. motorrad. im krankenwagen gestorben. einfach tod...

schnubbi ist nicht mehr, die frohnatur die ich kannte. ja ich weiß, man soll alle toten gut in erinnerung behalten und nicht weinen weil man sie nicht mehr hat, sondern lachen, weil man sie mal hatte.

aber das geht nicht! und erstrecht nicht heute. wir hatten vor zusammen zu feiern......

der november ist sowieso ein schwerer monat, viele todestage....über einige schreibe ich bestimmt auch noch... montag ist ganz heftig

11.11.06 22:08


hey leutz

da bin ich wieder und stelle fest ich finde mich vor wie auch heute morgen schon vor dem pc am gammel...der tag war scheiße musste mich andauernd mit hungergefühl im bauch rumschlagen aber hab mich dann irgendwann mal aufgerafft und mich auf nahrungssuche begeben...
hab nur lauter schimmel und naja 2 toast gefunden die ich dann neben dem geschnetzelten aus der dose gegessen hab...
der tag ist eigentlich nur an mir vorrüber gezogen voll die deprie stimmung wegen dem wetter hier (grauer himmel alles stirbt und der winter kommt)..
naja aber ging als ein typ den ich schon lange kenn aber nie richtig kennen gelernt hab sich per icq gemeldet hat...der mike find den voll nett und der hat geasgt mir machen ma was zusammen voll toll weil der auch n auto hat und mir dann wegfahren können....

 

12.11.06 15:24


vor 2 jahren fing es an

heute hat stefan geburtstag (happy birthday stefan

aber heute ist auch leider der todestag seiner mutter. genau an seinem geburtstag vor zwei jahren ist sie gestorben. herzversagen....
es war nicht nur die mutter von einem kumpel,sie war eine gute freundin meiner familie

er hat nie darüber gesprochen, ich wollte ihn auch nicht umbeding drauf ansprechen. ich wollte dass er von alleine kommt....
und ca ein jahr später, brach alles aus, er hatte eine art schizophrenie in sich. eine starke psychische krankheit, weil er nie über seine trauer gesprochen hat

denn war er eine lange zeit außeralb unserer stadt im krankenhaus und musste starke medikamente nehmen, es geht ihm aber jetzt ganz gut und seine dosis wurde runter gesezt. wir sprechen jetzt oft darüber, weil ich auch starke medis nehme (ich habe epilepsie) und weil ich gerne psychonalyse studiert hätte, interessiert mich das natürlich auch sehr.... aber in erster linie ist er ein kumpel und es muss ihm gut gehen, und dafür muss er sich aussprechen!

 

13.11.06 17:19


november = doof

es gibt viele gründe weshalb ich den november nicht mag
da gibt es das schlechte wetter (was eher nebensache ist), vorallem mag ich den november nicht, weil da viele todestage sind... der tod hat eine erstaunliche erschreckende kraft auf die menschen, viele haben heftige angst davor
ich muss sagen so richtig versteh ich das nicht, okay wie man stirbt ist eine andere sache, da versteh ich das man angst hat.
aber wieso hat man angst davor? vor dem was einem danach erwartet? wenn überhaupt?

naja und ich mag den november nicht, weil ich da geburtstag hab. in diesen monat geb zu haben find ich nicht gut weil das wetter immer schlecht ist, es regnet und ist kalt . man kann nicht draußen feiern, also ist man gezwungen irgendwo drinn zu feiern. und obwohl wir ein großes haus haben möchte ich nicht umbedingt zu hause feiern (eltern und so und wegen kaputt machen im suff....).
hört sich vielleicht alles bescheuert an. und ihr denkt sicherlich ich hab voll ein an der klatsche, wenn ihr das hier alles liest. aber ich glaub das ist nicht so. ich bin nur ein kleines, liebes, hilfsbereites mädchen, die immer für ihre freunde da ist und gut zuhört (das sagen meine freunde über mich, hab damit nichts zu tun :O)    lol

außerdem bin ich da auch noch oft krank (so wie jetzt)
also im november bin ich ziemlich oft schlecht drauf und schnell genervt

liebe grüße :D 

 

13.11.06 21:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung